Über uns

Für die evangelischen Christinnen und Christen in Mülheim an der Ruhr ist der Kirchenkreis An der Ruhr „ihr“ Kirchenkreis, sind die Gemeinden Broich-Saarn, Heißen, Lukas, Markus, Speldorf und die Vereinte „ihre“ Kirchengemeinde. Der Kirchenkreis An der Ruhr gehört der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR)  an.

„Ein-stehen“ – für Verantwortung und Gerechtigkeit, „auf-stehen“ – gegen Vereinzelung und Ausgrenzung, „das eigene Profil verstehen“ – als kritisch und selbstkritisch, das hat sich der Kirchenkreis An der Ruhr zur eigenen Leitlinie erklärt (mehr zum Leitbild hier). Höchstes Entscheidungsgremium des Kirchenkreises ist die Kreissynode mit gewählten Abgeordneten aller Kirchengemeinden. Sie ist das „Parlament“ des Kirchenkreises und tagt in der Regel zwei Mal im Jahr. Zwischen den Tagungen des Kreissynode leitet der Kreissynodalvorstand den Kirchenkreis, an seiner Spitze steht der Superintendent.

Eine Konzeption für den Kirchenkreis hat die Kreissynode an der Ruhr 2014 beschlossen (siehe Downloadbox unter diesem Artikel).

Zahlreiche Angebote in Gemeinden und Einrichtungen machen die Evangelische Kirche zu einer Heimat für die Menschen in Mülheim an der Ruhr. Zu regelmäßigen Gottesdiensten laden an jedem Sonntag die Gemeinden ein. Ihre Kirchbauten sind so unterschiedlich wie deren Geschichte: die denkmalgeschützte Petrikirche, die die Mülheimer Altstadt prägt, die historische Dorfkirche im idyllischen „Dorf Saarn“ oder der moderne „Zelt-Bau“ der Johanniskirche.“

Sitz des Kirchenkreises und der gemeinsamen Verwaltung seiner Mülheimer Gemeinden ist das Haus der Evangelischen Kirche an der Althofstraße 9. In direkter Nachbarschaft auf dem Kirchenhügel finden Sie viele weitere evangelische Einrichtungen und das Diakonische Werk .

Organigramm Kirchenkreis An der Ruhr

 

Die Organisation Kirchenkreis in grafischer Darstellung (zum Vergrößern bitte klicken)

Kirche für andere sein

Die Angebote der evangelischen Gemeinden und Einrichtungen sind oft für alle da – nicht nur für Kirchenmitglieder: Konzerte und KiTas, Beratung und Bildung, und vieles mehr.

Zu den Einrichtungen und Angeboten des Kirchenkreises An der Ruhr zählen:

Floßfahrt auf der Ruhr

Floßfahrt auf der Ruhr bei „beGeistert – Weite wirkt“ (Foto: Christoph Jendral)

 

Den Glauben feiern

Das Mülheimer Kirchenjahr kennt einige besondere Festtage. Alle vier Jahre treffen sich die evangelischen Christinnen und Christen des Kirchenkreises und ihre Gäste zu einem großen Pfingstfest. Unter dem Motto „beGeistert“ feiern mehrere tausend Besucherinnen und Besucher einen großen Gottesdienst und erleben ein Kultur- und Begegnungsprogramm.

Den Beginn des Kirchenjahres feiert der Kirchenkreis stets am nach dem ersten Advent mit einem Neujahrsempfang. Dort wird seit 1999 auch der Hoffnungspreis verliehen.

In der Vorweihnachtszeit sind die Evangelischen mit einem eigenen Stand Teil des Adventsmarktes in der Mülheimer Altstadt.

Gemeinsam mit der katholischen Kirche lädt der Kirchenkreis An der Ruhr regelmäßig zu Gedenkgottesdiensten für Verstorbene ein, für die es keine Trauerfeier gegeben hat.

Weitere Angebote und aktuelle Veranstaltungen des Kirchenkreises An der Ruhr enthält der Veranstaltungskalender.

 

Gemeinschaft  gestalten

Christ*in sein bedeutet: Gemeinschaft gestalten. Die 2007 begonnene Partnerschaft mit dem Northern District in Daressalam / Tansania (Evangelical-Lutheran Church, East and Coastal Diocese) öffnet den Evangelischen in Mülheim eine internationale ökumenische Perspektive.

Der Kirchenkreis An der Ruhr sucht die Vernetzung mit lokalen Partnern in der Stadt und auch in überörtlichen Kooperationen. Er pflegt das ökumenische Miteinander mit dem Katholischen Stadtdekanat.

Hier beteiligt sich der Kirchenkreis An der Ruhr:

  • Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK)
  • Bündnis der Religionen für den Frieden
  • Bündnis für Familie MH
Download Kirchenkreis-Konzeption

Ähnliche Artikel

Evangelische Kirche im Rheinland

Leitbild

weiterlesen
Der Hahn steht symbolisch für den Hoffnungspreis

Hoffnungspreis

weiterlesen

Leitung

weiterlesen
Evangelische Kirche im Rheinland

Anfahrt

weiterlesen